top of page

Microneedling

Für mehr Spannkraft & Elastizität

gegen Falten, Narben und Dehnungsstreifen

Diese Behandlung ermöglicht es, die Haut an Gesicht, Augen, Lippen, Hals, Dekolleté, Körper und Händen zu verbessern und zu festigen.

Die Methode des Mikroneedlings mittels Needling Pen wird zu den regenerativsten und erfolgreichsten Verfahren im Bereich Anti Aging und Problemhaut-Behandlungen gezählt und stellt eine sichere Alternative zu Laserbehandlungen dar.

​Durch viele minimale, schmerzarme Einstiche, sogenannte Mikroverletzungen der Haut, setzen die Zellen unmittelbar nach der Anwendung Wachstumsfaktoren frei, welche die Produktion von Kollagen und Elastin sowie die Ausschüttung von Hyaluronsäure stimulieren und für die Elastizität und Festigkeit des Bindegewebes verantwortlich sind.

​Ein weiterer positiver Nebeneffekt der Behandlung ist die gesteigerte Aufnahmefähigkeit der Haut, etwa für verjüngende Wirkstoffe, wie Hyaluronsäure und/oder Vitamine und Antioxidantien die tiefer in das Gewebe eindringen können. Durch diese Inhaltsstoffe wird die Haut zusätzlich befeuchtet, genährt und gestärkt.

 

Die Microneedling-Behandlung eignet sich für eine große Bandbreite von Hautveränderungen:

 

Faltenreduktion

Straffung erschlaffter Haut

Hautverjüngung von sonnengeschädigter Haut

Narben verschiedener Art (besonders Aknenarben)

Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen

Aufhellung von Pigmentstörungen

Porenverkleinerung und Verfeinerung des Hautbildes

Es werden 4 bis 6 Behandlungswiederholungen im Abstand von 2 bis 4 Wochen empfohlen

um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Da das Microneedling natürliche Regenerationsprozesse aktiviert, wirkt die Behandlung lange nach.

SOFORTEFFEKT

Haut wirkt straffer und glatter

Teint erscheint praller und strahlender

LANGZEITEFFEKT

Aufbau und Verdichtung der Epidermis

Falten und Krähenfüße werden gemindert

Verbesserung der Wasserspeicherkapazität

Behebung von Strukturschäden

Re-Modellierung kollagener Fasern

Verbesserung atropher Narben (etwa Akne-Narben)

Verbesserung atropher Narben wie Dehnungsstreifen

Verbesserung von lichtgeschädigter und schlaffer Haut

Die Microneedling Behandlung

schließt mit einer Hyaluron Maske und einer Abschlusspflege mit UV Schutz ab.

Was sollten Sie vor und nach der Behandlung beachten?

Einen Tag vor der Behandlung sollte auf blutverdünnende Medikamente

(z. B. Aspirin, Ibuprofen, Diclofenac) und auf intensive Sonnenbäder und Dampfbäder sollte danach für ein paar Tage verzichtet werden.

​​

bottom of page